8.500 Euro für den Allwetterzoo: Paten-Party in der Gorilla Bar war ein sensationeller Erfolg!

Gorilla Demba freut sich -  Foto: Allwetterzoo Münster

Gorilla Demba freut sich – Foto: Allwetterzoo Münster

Unter dem Motto „Alles für die Tiere“ standen Promi­nente wie Olympiasiegerin Ingrid Klimke oder USC-Trainer Axel Büring sowie Tierpaten ehrenamtlich am Zapfhahn, eine Tombola mit attraktiven Preisen gespendet von langjährigen Zoopartnern, Verlängerungen von Tierpatenschaften sowie eine spontane Einzelspende machten den Abend für den Zoo erfolgreich.

„Super Stimmung, geniale Gäste, extrem motivierte Helfer hinter der Theke – die Party war spitze – die Gäste und auch wir hatten einfach Spaß…“, schwärmte Bernd Redeker von der Gorilla Bar.
„Erfreulich schon im Vorfeld waren die Zusagen der ehrenamtlichen Zapfer sowie die tollen Preise für die Tombola“, so Zoodirektor Jörg Adler. „Unsere langjährigen Partner haben sehr hochwertige Preise gespendet. Vom Gutschein für eine Fahrt mit dem Schwanentretboot über GOP- oder Kinokarten bis hin zum 100 Euro-Einkaufsgutschein bei KARSTADT SPORT war für jeden Geschmack was dabei.“ 500 Lose wurden von Losverkäuferin Dagmara Dickmann am Abend verkauft. „Das war Wahnsinn“, so Jörg Adler. „Dagmara war mit so viel Herzblut und Engagement dabei, dass die ganze Bar mitjubelte als der Hauptpreis, eine Pinguin-Patenschaft bei uns im Allwetterzoo, auf ihr Los fiel. Das war toll und spiegelte die Stimmung des Abends wieder…“

Die Gorilla Bar rundete den Erlös des Abends, der sich aus Los- und Getränkeverkauf zusammensetzte großzügig auf, so dass sie 3.000 Euro für den Zoo und die Verlängerung der Patenschaft für Gorilla Demba spendeten. Weitere 1.500 Euro kamen von Dembas anderen Paten, Ehepaar Elke und Jochen Kramer aus Münster, die ihre Patenschaft ebenfalls verlängerten. Und weil es so ein schöner Abend war, verdoppelte der langjährige Zoopartner und Freund Andreas Weit­kamp für die Modehäuser Schnitzler / Weitkamp mit einer großzügigen Spende in Höhe von 4.000 Euro den Gesamterlös! Insgesamt kann der Zoo sich so über 8.500 Euro freuen!

„Wir sind überwältigt von diesem tollen Ergebnis“, freut sich Adler. „Und danken noch einmal ganz herzlich Bernd Redeker und Reiner Schlag von der Gorilla Bar, allen Paten und Gästen des Abends, den ehrenamtlichen Zapfern sowie unseren treuen Partnern für die sensationelle Unterstützung – danke! Abschließend möchte ich noch daran erinnern, dass Demba als Botschafter des Allwetterzoos für seine Artgenossen und deren Lebensraum in Afrika steht. Denn wir dürfen nicht vergessen, dass diese Menschenaffenart stark von der Ausrottung bedroht ist…“

Quelle: PM Allwetterzoo Münster