Allwetterzoo Münster: Bären bekommen Honig vom Imkerverein Münster spendiert

Foto: Allwetterzoo Münster

Foto: Allwetterzoo Münster

„Honig ist gesund und schmeckt lecker“, weiß Klaus Höse vom Imkerverein Münster. „Zudem sind Bienen wichtig für unser Ökosystem. Es gilt sie also zu schützen!“ Denn wer würde die zahlreichen Blüten bestäuben, wenn es keine Bienen gäbe? Ungefähr 80 % der heimischen Nutz- und Wildpflanzen sind auf die Bestäubung durch Honigbienen angewiesen.

Allwetterzoo und Imkerverein schauen auf eine jahrzehntelange Kooperation zurück. „Honig ist ein regionales Produkt und die Imker betreiben aktiven Artenschutz. Somit passen die Ziele der Imker wunderbar mit unseren Zielen und Visionen überein“, erklärt Dr. Simone Schehka vom Allwetterzoo.

Und über den Honig freuen sich vor allem die bärigen Schleckermäuler: Auf Brötchen gestrichen, verwöhnen die Tierpfleger damit hin und wieder die Bären im Allwetterzoo.

Quelle: PM Allwetterzoo Münster