Der erste Nachwuchs im Natur- und Umweltpark Güstrow ist ein Skuddenlamm

Erstes Skuddenlamm 2014 – Foto: NUP Güstrow

Erster Nachwuchs des Jahres
Kleines Skuddenlamm im Streichelzoo

Der erste Nachwuchs des Jahres hat sich im Streichelzoo des Natur- und Umweltpark Güstrow eingestellt. Ein kleines Skuddenlamm erblickte am Morgen des 9. Januar das Licht der Welt. Skudden gehören zu den kleineren Schafrassen und sind eher selten anzutreffen. Eigentlich sollten die Skudden dem Zuchtziel nach weiß sein. Damit es aber im Streichelzoo und in den Wiesen des NUP etwas bunter her geht, dürfen auch gefleckte, braune oder schwarze Schäfchen die Schafherde ergänzen. So kommt es auch mal vor, dass Mutterschaf und Lamm komplett schwarz sind. Weiterer Nachwuchs im Streichelzoo wird folgen.