Die Orang-Utan-Gruppe im Zoo Dresden hat Nachwuchs

Eingang Zoo Dresden - Foto: M.Schmid/zoogast.de

Eingang Zoo Dresden – Foto: M.Schmid/zoogast.de

Am 22. Juli 2015 erblickte in der Orang-Utan-Gruppe im Zoo Dresden ein neues Familienmitglied das Licht der Welt. Orang-Utan Mutter Daisy bekam einen kleinen Jungen, der von den Tierpflegern auf den Namen Dalai getauft wurde.

Das Orang-Utan-Haus bleibt noch für ein paar Tage für die Öffentlichkeit geschlossen, um Orang-Utan-Weibchen Daisy und ihrem kleinen Söhnchen Dalai genügend Ruhe zu gönnen.

Doch schon bald kann jeder den kleinen Nachwuchs bewundern…

Quelle: PM Zoo Dresden