Eisbärennachwuchs-Update aus dem Tierpark Hellabrunn

Eisbärennachwuchs – Foto: Tierpark Hellabrunn

Liebevolle Eisbärin umsorgt Nachwuchs

Im Münchner Tierpark Hellabrunn hat Eisbärin Giovanna am Montag, den 9. Dezember zwei Babys zur Welt gebracht. Auch am 4. Tag nach der Geburt der beiden Eisbärzwillinge sind Mutter und Babys wohlauf. Eisbärdame Giovanna zeigt sich als fürsorgliche Mutter und bettet die Zwillinge auf ihrer Tatze und in ihrer kuschelig warmen Achselhöhle. Hier ist auch gleich die Milchbar – an der die Kleinen stetig nuckeln, wie die Bilder aus der Überwachungskamera zeigen.
„Giovanna verhält sich instinktiv richtig. Sie bewegt sich kaum, dreht sich maximal von einer auf die andere Seite, um die kälteempfindlichen Neugeborenen nicht ungeschützt zu lassen. Wir sind stolz auf unsere Giovanna“, freut sich Zoodirektor Dr. Andreas Knieriem.

Quelle: PM Tierpark Hellabrunn