Erlebniszoo Hannover stellt Ferienprogramm für Kids vor

Foto: Simon Pannock

Foto: Simon Pannock

Ferien in Afrika, Indien, Kanada, Australien! Auf Safari gehen, Tiere beobachten, Zoobewohner hautnah erleben, spannende Blicke hinter die Kulissen werfen: Wie sieht es bei den Eisbären aus, wie wohnen die Wombats, was für ein Bett braucht ein 800-Kilo-Bison? Gibt es eigentlich ein Wartezimmer in der Tierarztpraxis, wo Elefanten neben Erdmännchen sitzen und auf den Zoo-Doc warten?

Vom 23. Juli bis 02. September 2015 bietet der Erlebnis-Zoo Hannover ein Ferienprogramm für Kinder im Alter von 8-11 Jahren mit Betreuung durch erfahrene Zooscouts an. Das vierstündige Programm richtet sich ausschließlich an Kinder – Eltern dürfen leider nicht mitmachen (können derweil aber ausruhen, einkaufen, Freunde besuchen, Bücher lesen, eben Erwachsenen-Ferien machen). ACHTUNG: Die Wochen 27.-31.07 und 24.-28.08. sind bereits ausgebucht!

Montags bis freitags, jeweils von 9 bis 13 Uhr, gibt es spannende Blicke hinter die Kulissen, tolle Mitmachaktionen, lustige Spiele und unvergessliche Tierbegegnungen. Bei wechselnden Tagesprogrammen erfahren die kleinen Ferienabenteurer Spannendes und Wissenswertes über exotische und einheimische Tiere, über Tierbeschäftigung, Arten-, Natur- und Umweltschutz. Das alles unterhaltsam und abwechslungsreich, im wahrsten Sinne tierisch tolle Ferien für bis zu 20 Ferienabenteurer pro Tag.

Preise:
Einzeltagespreis:
24,50 € pro Kind
ZooCard-Inhaber zahlen nur 19,50 € pro Kind

Wochen-Angebot (Fünf Tage buchen, nur für vier Tage bezahlen):
98,00 € pro Kind
ZooCard-Inhaber zahlen nur 78,00 € pro Kind

Zwei-Wochen-Angebot (Zehn Tage buchen, nur acht Tage bezahlen):
196,00 € pro Kind
ZooCard-Inhaber zahlen nur 156,00 € pro Kind

Quelle: PM Erlebniszoo Hannover