Feuerwehr Landau zum Arbeitseinsatz im Zoo Landau in der Pfalz

Schimpansen Cindy und Gerti auf neuem Kletterturm - Foto: Zoo Landau

Schimpansen Cindy und Gerti auf neuem Kletterturm – Foto: Zoo Landau

Feuerwehr Landau zum Arbeitseinsatz im Zoo Landau in der Pfalz
– Motto des ehrenamtlichen Einsatzes: „Wir schaffen für die Affen !“

Einen schon seit längerem gehegten Wunsch des Landauer Zoodirektors erfüllte am Samstag, dem 12.07.2014, eine Freiwilligenmannschaft der Landauer Feuerwehr. Unter handwerklicher Anleitung des Zoohandwerkers Wilfried Schilling bauten die engagierten Feuerwehrer zwei massive Klettertürme im Außengehege der Schimpansen.

Mehr Infos zum Schimpansen:
TIERLEXIKON

Neben 4,5 Meter langen Rubinienstämmen aus dem Landauer Stadtwald für das Grundgerüst kamen auch ausgediente Löschschläuche zum Einsatz, aus denen komfortable und stabile Liegeflächen in die Türme eingeflochten wurden. Verpflegt durch den Zoo Landau konnten die bis zu 14 Ehrenamtlichen dieses Projekt bis zum Nachmittag weitgehend abschließen. Und so konnten sie sich auch noch daran erfreuen, wie die beiden Landauer Schimpansenseniorinnen Gerti und Cindy die Klettertürme zwar zunächst etwas erregt und neugierig, aber sichtlich zufrieden sofort in Beschlag nahmen.

Mehr Infos zum Zoo Landau: ZOO- UND TIERPARKLISTE

Foto: Zoo Landau

Foto: Zoo Landau

„Diese für unsere Schimpansen so wertvolle Bereicherung stand schon lange auf der „to do“-Liste,“ sagt Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel, „aber mit nur einem Betriebshandwerker und wenigen Pflegern hätten wir das ohne diese großartige Hilfe der Landauer Feuerwehr nicht umsetzen können!“ Auch Zoodezernent Beigeordneter Rudi Klemm ließ es sich nicht nehmen, die neue Errungenschaft für die Schimpansen persönlich in Augenschein zu nehmen und dankte dem Leiter der Gruppe, dem stellvertretenden Einheitsführer der Einheit Landau Stadt, Uwe Bünning, auch im Namen der Stadt Landau für den ehrenamtlichen Einsatz. „Nicht nur am Anblick der begeisterten Schimpansen als Lohn für die Arbeit sollen sie sich freuen, es werden auch noch einige Kästen Schokoküsse geliefert“, versprach Klemm der Feuerwehrleuten, die mit viel Spaß dieses gemeinsame Projekt umsetzten.

Quelle: PM Zoo Landau