Giraffenjunge im Jaderpark geboren

Foto: Jaderpark

Am 10. Oktober erblickte ein kleiner Giraffenjunge im Jaderpark das Licht der Welt. Wer nun meint bei so viel Nachwuchs würde Routine einkehren, der täuscht sich gewaltig. Jede Geburt ist aufs Neue mit großen Aufregungen verbunden und die Erleichterung immens, wenn alles gut verlaufen ist. Doch die erfahrene Mutter Tana sorgte bei ihrer 3. Geburt für Ruhe und Gelassenheit. Ihr „kleiner“ Sohn begrüßte die Tierpfleger in den frühen Morgenstunden bereits stehend mit seinen gut 1,80 Metern auf Augenhöhe, trank seine erste Milch und lies sich sogar zum ersten Gesundheitscheck aus nächster Nähe betrachten. Dies können alle Interessenten nun auch, denn das Giraffenhaus ist während der regulären Öffnungszeit für Besucher offen. Der Jaderpark bittet bei der Namensgebung für den kleinen Giraffenbullen um Mithilfe. Im Internet unter jaderpark.de ist Ihre Stimme gefragt.Hier kann das Geschehen im Giraffenhaus auch per Webcam beobachtet werden.

Quelle: PM Jaderpark