Hellabrunn eröffnet Info-Pavillon „Elefantenhaus“

Foto: Tierpark Hellabrunn / Sebastian Widmann

Foto: Tierpark Hellabrunn / Sebastian Widmann

Pünktlich zu den Weihnachtsferien präsentiert der Tierpark Hellabrunn einen neuen Info-Pavillon gegenüber der Baustelle des Elefantenhauses. Hier erfahren die Besucher mehr über Hintergründe und Verlauf der Bau- und Restaurierungsarbeiten an dem historischen Gebäude und können so teilhaben an der Entstehung eines der modernsten und großzügigsten Elefantenhäuser Europas.

Bislang haben die Besucher von der Baustelle nicht viel mehr gesehen als den Kran und die Bauzaunbanner, doch dies wird nun anders. Der neue Pavillon hält auf Schautafeln und Bildschirmen viel Wissenswertes bereit: Grundrisse, Schnitte und Visualisierungen ebenso wie Bilder aus dem Behelfsbau für die Elefanten, von der Baustelle, von der Sprengung der Kuppel etc. „Wir werden den Pavillon regelmäßig mit neuen Details und aktuellen Nachrichten bestücken,“ verspricht Zoodirektor Rasem Baban und ergänzt: „Außerdem gibt es auf unserer Website unter der Rubrik Aktuelles eine Art Bautagebuch, das noch ausführlichere Informationen bietet“.

Eine weitere Besonderheit beim neuen Info-Pavillon: Er ist eigentlich eine große Voliere, in der früher Keas lebten, eine neuseeländische Papageienart, und die nun liebevoll umgestaltet wurde, mit Bachlauf, kleinem Teich und naturnahen Pfaden. Der Pavillon lädt ein zum Verweilen und ermöglicht dem Besucher den Blick auf den Tierpark und die Baustelle aus einer neuen Perspektive. Dazu Christine Strobl, Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende des Tierparks: „Das Elefantenhaus ist das Wahrzeichen von Hellabrunn, seine Restaurierung ist sowohl für den Tierpark als auch für München und seine Bürger ein sehr wichtiges Projekt. Schön, dass die Besucher nun durch den Info-Pavillon näher dran sein werden am Geschehen“.

Die Eröffnung des neuen Elefantenhauses ist für Mitte 2016 geplant, und bis dahin wird noch viel geschehen auf der Baustelle. Es lohnt also, regelmäßig direkt gegenüber im neuen Info-Pavillon vorbeizuschauen.

Quelle: PM Tierpark Hellabrunn