Jüngster Elefant im Zoo Zürich wurde auf den Namen Omysha getauft

Mama mit Nachwuchs - Foto: Zoo Basel

Mama mit Nachwuchs – Foto: Zoo Basel

Indis Tochter heißt Omysha

Der Name des jüngsten Asiatischen Elefanten im Zoo Zürich steht fest: Das weibliche Jungtier heißt Omysha. Der asiatische Name bedeutet «Lächeln» und wurde in einer Online-Abstimmung ermittelt.

Zwei Wochen nach ihrer Geburt hat die Tochter von Indi einen Namen erhalten: Omysha. Der Name aus dem asiatischen Raum hat die Bedeutung «Lächeln». Er war im Rahmen eines Wettbewerbs ermittelt worden – das Resultat fiel dabei sehr deutlich aus. Die Teilnehmer hatten über die Zoo Zürich-Website und auf Facebook ihren Favoriten aus drei Namensvorschlägen auswählen können: Omysha, Osadhi und Ojas. Fast 15‘000 Personen gaben auf Facebook über ein «Like» ihre Stimme ab. Omysha erhielt dabei 10‘140 Likes, Osadhi 3058 und Ojas 1667. Die Namen wurden in über 2500 Kommentaren zudem rege diskutiert. Auch bei den über 6000 Teilnehmern, die ihre Stimme über die Zoo-Website einreichten, stand Omysha mit 4562 Stimmen klar am höchsten im Kurs. Osadhi erhielt 707 Stimmen, Ojas 962.

Der Anfangsbuchstabe «O» verweist auf das Jahr 2014 – alle in diesem Jahr im Zoo Zürich geborenen Tiere erhalten einen O-Namen. 2015 ist dann das «P» an der Reihe.

Erste Geburt im Kaeng Krachan Elefantenpark

Elefantenpark Kaeng Krachan - Foto: Zoo Zürich

Elefantenpark Kaeng Krachan – Foto: Zoo Zürich

Omysha ist am 17. Juni 2014 um 21.04 Uhr im Zoo Zürich auf die Welt gekommen. Es war die erste Geburt im neuen Kaeng Krachan Elefantenpark. Sie erfolgte aufgrund des neuen Haltungssystems, des sogenannten geschützten Kontakts («protected contact»), ohne menschliche Begleitung. Mutter Indi befand sich bei der Geburt in Gesellschaft ihrer ersten Tochter Chandra und der Leitkuh Druk.

Omysha ist nach Chandra (2002) und Fahim (2005, lebt heute in Belgien) das dritte Jungtier der 28-jährigen Indi. Vater ist der 44-jährige Bulle Maxi.

Mehr zum Zoo Zürich: ZOO- UND TIERPARKLISTE

Quelle: PM Zoo Zürich