Millionsten Besucher im Tiergarten Nürnberg begrüßt

Am Donnerstag, 18. Oktober 2012, begrüßte Tiergartendirektor Dr. Dag Encke die Familie Marcus Senf und Ulrike Schmidt mit ihren Kindern, dem vierjährigen Linus und der einjährigen Lena, aus der Nähe von Jena in Thüringen, als die millionsten Besucher des Jahres 2012 im Tiergarten der Stadt Nürnberg.

Bislang hat der Tiergarten Nürnberg zum 13. Mal in seiner Geschichte die Millionengrenze überschritten.

Im Blauen Salon, der durch große Panoramascheiben den Blick auf schwimmende Delphine, Seelöwen und Manatis eröffnet, überreichte Dr. Dag Encke den Jubiläumsgästen einen Blumenstrauß und einen üppig gefüllten Geschenkkorb. Darin waren eine Jahreskarte für den Tiergarten Nürnberg sowie Plüschtiere, das Jubiläumsmemory, ein Puzzle und die Chronik des Tiergartens.

Quelle: PM Tiergarten Nürnberg