Nachwuchs bei den Elenantilopen im Opel-Zoo

Foto: Archiv Opel-Zoo

Foto: Archiv Opel-Zoo

Die Elenantilopen im Opel-Zoo haben Nachwuchs: am 17. Oktober kam die kleine „Vizuri“ zur Welt. Ab dem kommenden Freitag wird sie im Außengehege dabei zu sehen sein, wie sie ihre neue Umgebung erkundet und mit ihrer Schwester „Nala“ und der im September geborenen kleinen „Zulu“ spielt.
Klein und zierlich sind bei den südafrikanischen Elenantilopen nur die Jungtiere, denn sie sind die größte Antilopenart der Welt. Als ausgewachsene Tiere können sie 1,70 Meter groß und bis zu 1000 Kilo schwer werden! Elenantilopen sind gesellige Tiere, die kleine Kronberger Herde ist im südlichen Teil des Opel-Zoos zu sehen.

Quelle: PM Opel-Zoo