Nashornnachwuchs Namia verläßt den Zoo Leipzig

Nashornnachwuchs Naima – Foto: Zoo Leipzig

Umzug in ein neues Zuhause
Für Naima hieß es gestern Abschied nehmen: Die junge Nashorndame (geb. 10. Dezember 2011 in Leipzig) hat den Zoo Leipzig in Richtung Rotterdam verlassen und ist am Abend wohlbehalten am Ziel eingetroffen. Im dortigen Zoo bezieht das Weibchen eine gerade erst neu errichtete, moderne Anlage. Zudem wird sie im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms perspektivisch auch für die Zucht der vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner (Diceros bicornis michaeli) eingesetzt. Unterdessen laufen im Leipziger Nashornstall die Vorbereitungen für die nächste Geburt: Nandi (geb. 07. Mai 1999 in Leipzig) erwartet ihr erstes Jungtier. Vater des ungeborenen Nachwuchses ist ebenso wie von Naima der 17-jährige Nashornbulle Ndugu, der seit 2001 im Zoo Leipzig lebt.

Quelle: PM Zoo Leipzig