Neue Anlagen im Opel-Zoo – Elefant, Flamingo, Papagei & Co.

Flamingos - Foto: Archiv Opel-Zoo

Flamingos – Foto: Archiv Opel-Zoo

Elefant, Flamingo, Papagei & Co. – Neue Anlagen im Opel-Zoo

Bevor der Frühling kommt, werden in jedem Zoologischen Garten in der besucherarmen Zeit notwendige Reparaturarbeiten durchgeführt, Tieranlagen hergerichtet und auch Umgestaltungen vorgenommen.

So haben beispielsweise die Flamingos bereits das neu errichtete Haus für die kühle Witterung bezogen und sind bei milden Temperaturen in ihrer Lagune in dem großen Außengelände aus nächster Nähe zu sehen. Anfang April wird die neue Voliere für die Papageien und Buschschliefer ihrer Bestimmung übergeben. Auch die Wasserschildkröten erhalten dann im ehemaligen Flamingogehege eine neue Unterkunft mit großen Teich, in dem sie von den Besuchern dann in der wärmeren Jahreszeit zu sehen sind.

Besondere Attraktion ist natürlich die Elefantenanlage selbst, die bereits im letzten Jahr von den drei Elefantenkühen Aruba, Wankie und Zimba sowie von Jungbulle Tamo bezogen wurde.

Quelle: PM Opel-Zoo Kronberg