NEWS: Reptilium Landau, Zoo Krefeld, Zoo Magdeburg, Zoo Osnabrück, Tierpark Nordhorn uvm.

DEUTSCHLAND:
Reptilium Landau:
meldete am 16.10.2013, dass die Kraushaarvogelspinnenjungtiere, die bisher hinter den Kulissen gehalten wurden, nun den Besuchern gezeigt werden.

Zoo Krefeld:
meldete am 16.10.2013 eine Totgeburt bei den Gorillas. Das Junge, welches Weiblichen Oya am Morgen des 14.10.2013 zur Welt brachte war entweder bereits tot, oder starb bei der Geburt.

Zoo Magdeburg:
meldete am 16.10.2013, dass man das Richtfest am 26.10.2013 für das neue Schimpansenhaus leider verschieben muss, da ein erneuter Baustopp seitens der Behörden verhängt wurde. Grund dafür war eine Anwohnerbeschwerde, in der über mangelhaften Schallschutz geklagt wurde.

Zoo Osnabrück:
meldete am 16.10.2013, dass man 27.10.2013 wegen einer Bombenentschärfung den Zoo nicht öffnen wird.

Tierpark Nordhorn:
meldete am 16.10.2013 den 300.000 Besucher im Jahr 2013.

Thüringer Waldzoo Gera:
meldete am 16.10.2013 die Geburt von fünf Minischweinen. Es sind zwei Männchen und drei Weibchen.

Neunkricher Zoo:
meldete am 16.10.2013 den Einzug des neuen Ouessantschafbocks SIMBA. Der erst im April 2013 geborene Bock soll nach über zwei Jahren Pause wieder für Nachwuchs bei dieser Schafrasse sorgen.

Tierpark Bad Pyrmont:
meldete am 16.10.2013, dass man nun nach Ende der Saison mit dem Neubau der Polarfuchs- und Schneeeulenanlage begonnen hat.

EUROPA:
GaiaZoo (Niederlande):
meldete am 16.10.2013 den Auszug von Giraffendame Jabulie. Das Tier zieht in den spanischen Zoo von Jerez de la Frontera. Die Giraffe wurde im GaiaZOO im Dezember 2010 geboren.

Apenheul (Niederlande):
meldete am 16.10.2013 die Geburt eines roten Springaffens. Rote Springaffen leben in Südamerika im Amazonasgebiet.

Diergaarde Blijdorp / Rotterdam Zoo (Niederlande):
meldete am 16.10.2013 die Geburt von drei Königspinguinen. Die Tiere sind von den Eltern selbst ausgebrütet worden, was bei Königspinguinen in Gegfangenschaft eher selten ist. Im Regelfall werden die Eier gegen Holzimitate im Nest aus getauscht und im Brutkasten ausgebrütet.

Zoo de Beauval (Frankreich):
feierte am 16.10.2013 den zweiten Geburtstag von Breitmaulnashorn Wami.

Zoo Děčín (Tschechien):
meldete am 16.10.2013 den Einzug eines Sumpfwallabys. Das Tier kam aus dem Zoo Ohrada.

ZOO Dvůr Králové (Tschchien):
meldete am 16.10.2013 die Geburt von vier Erdmännchen. Die Gruppe besteht nun aus den zehn erwachsenen Tieren und den zehn Jungtieren des diesjährigen Nachwuchses.

AFRIKA:
UWEC – Entebbe Zoo (Uganda):
meldete am 16.10.2013 die Abgabe von vier Zebras nach Thailand. Die Tiere gelten als Staatsgeschenk des ugandischen Premiers an den thailändischen Regierungschef.Sie befinden sich im Moment in Quarantäne und werden nach Ablauf der Quarantänezeit überstellt.

USA:
Palm Beach Zoo (Florida):
meldete am 16.10.2013 den „Besuch“ einer Gruppe wilder Rabengeier. Rabengeier kommen in Süd- und Nordamerika vor.

Children’s Zoo at Celebration Square (Michigan):
meldete am 16.10.2013 die Geburt eines Alpaka-Fohlens. Es ist bereits das zweite Jungtier für Mutter Lily.

Sequoia Park Zoo (Kalifornien):
meldete am 16.10.2013 die Geburt des fünften Flamingokükens der Saison. Man hofft auf noch mehr Nachwuchs bei den rosa Vögeln.

The Maritime Aquarium at Norwalk (Connecticut):
meldete am 16.10.2013 den Einzug einer neuen Art: Seeteufel werden gezeigt. Seeteufel sind Raubfische, die im Atlantik, Pazifik, Mittelmeer und dem Indischen Ozean vorkommt. Er hat seinen Namen, wegen seines teilweise erschreckenden Aussehens.

Tennessee Aquarium (Tennessee):
meldete am 16.10.2013 die Geburt einer südostasisatischen Dreikiel-Scharnierschildkröte. Das Jungtier begann am 10.10.2013 zu Schlüpfen und hatte sich am 13.10.2013 schließlich ganz aus dem Ei befreit.