NEWS: Schönbrunn, Alte Fasanerie Hanau, Schloss Tambach, Haus des Meeres Wien uvm.

Tiergarten Schönbrunn in Wien:
meldete am 15.08.2013 die Geburt eines Großen Pandas. In Wien ist es bereits der dritte Nachwuchs der stark gefährdeten Tierart. Man bleibt trotz aller Freude realistisch, die Sterblichkeitsrate ist bei Pandabären im ersten Jahr sehr hoch.
Meldete am 13.08.2013, dass eine Mähnenrobbe im Alter von erst einem Monat eingeschläfert werden musste. Man hatte versucht das Tier mit der Hand aufzuziehen, musste nach der Obduktion jedoch feststellen, das es einen angeborenen Herzfehler hatte.

Wildpark Alte Fasanerie Hanau:
Meldete am 13.08.2013 den überraschenden Tod einer Elchkuh. Das Tier hatte kurz vor dem Tod schweren Durchfall. Die zurückbleibenden Jungen des Muttertiers sind bereits entwöhnt.

Wildpark Schloss Tambach:
Meldete am 13.08.2013 den Einzug einer neue Tierart: Lachtauben werden gezeigt.

Haus des Meeres in Wien:
Meldete am 14.08.2013 den Einzug einer neuen Tierart: Winkerkrabben werden gezeigt.

NaturZoo Rheine:
Feierte am 14.08.2013 den 30.Geburtstag der Bartaffen-Dame „Nicole“. Sie ist nicht nur eine der ältesten Bewohner des Naturzoos, sondern auch einer der ältesten Bartaffen weltweit.

Thüringer Waldzoo:
Meldete am 12.08.2013, dass es dieses Jahr nur zu einem sehr mageren Bruterfolg bei den Nandus kam. Lediglich ein Küken schlüpfte.

Zoo Magdeburg:
Meldete am 13.08.2013 den Einzug von verschiedenen afrikanischen Insekten ins Afrikahaus.

Wisentgehege Springe:
Meldete am 13.08.2013 die Geburt des Przewalski-Urwildpferd-Fohlens „Spirenzo“. Es ist der erste Nachwuchs der erst dreijährigen Stute „Spasensa“.

Zoo Berlin:
Meldete am 13.08.2013 das Schlüpfen eines Soldatenkibietz-Kükens.
Feierte am 12.08.2013 den ersten Geburtstag von Elefantennachwuchs „Anchali“ .

Seehundstation Friedrichskoog e.V.:
Meldete am 13.08.2013 die erfolgreiche Auswilderung von weiteren Seehundjungtieren. Es befinden sich immer noch 112 weitere Seehunde in der Aufzuchtstation.