NEWS: Tierpark Pyrmont, Allwetterzoo Münster,Vogelpark Herborn-Uckersdorf, Bioparc Valencia uvm.

Belfast Zoo (Nordirland):
meldete am 22.08.2013 die Geburt eines Flachlandgorillas. Es ist der erste Nachwuchs dieser Art in Belfast nach über 16 Jahren.

Bioparc Valencia (Spanien):
meldete am 23.08.2013 die Abgabe von zwei Fleckenhalsottern nach Irland in den Belfaster Zoo. Die afrikanischen Fleckenhalsotter werden in Europa zurzeit nur im Bioparc Valencia gezeigt.

Tierpark Pyrmont:
meldete am 23.08.2013, dass sich der am 14.07.2013 geborene Schwarze Panther gut entwickelt und voraussichtlich in ein paar Wochen auf der Außenanlage zu sehen sein wird.

Victoria Zoos (Australien):
meldeten am 23.08.2013, dass die Auswilderung der Tasmanischen Langnasenbeutler im Woodlands Historic Park erfolgreich war. Es wurde ein wild geborener Wurf von 16 Jungtieren gesichtet. Tasmanische Langnasenbeutler waren auf dem australischen Festland ausgestorben.

Smithsonian’s National Zoo (USA):
meldete am 23.08.2013 die Geburt eines Großen Pandas. Das Jungtier ist wohl auf, eine Webcam ist rund um die Uhr mit im Pandagehege dabei.

Allwetterzoo Münster:
meldete am 24.08.2013, dass die Brillenpinguine Sandy und Hermann Nachwuchs erwarten. Das Küken wird in wenigen Tagen schlüpfen. Es wäre das 15. Pinguinjungtier seit Anfang August.

Wisentgehege Springe:
meldete am 24.08.2013, dass trotz widersprüchlicher Zeitungsberichte, die Wolfsabende für dieses Jahr restlos ausgebucht sind.

Vogelpark Herborn-Uckersdorf e.V.:
meldete am 24.08.2013 die Aufnahme eines verletzten Gänsegeiers. Das Wildtier wurde am 30. Juni in Mittelhessen illegal abgeschossen. Nach der Erstversorgung in der Klinik für Vögel der Justus-Liebig-Universität Gießen wurde das Tier nun zur weiteren Versorgung in den Vogelpark gebracht. Der Vogel war auf Grund eines Flügeldurchschusses flugunfähig. Der NABU hofft auf Unterstützung aus der Bevölkerung um den Schützen zur Verantwortung zu ziehen. Gänsegeier stehen unter strengem Schutz.

Papiliorama Kerzers (Schweiz):
meldete am 24.08.2013 das Schlüpfen von vielen Greta otos. Der amerikanische Schmetterling wird auch Waldgeist genannt. Das besondere an seiner Art sind die rot-umrandeten, transparenten Flügel.