NEWS: Wolfcenter Dörverden, Schwarzwaldzoo, Tierpark Hirschfeld, Dudley Zoo (England) uvm.

DEUTSCHLAND:
Wolfcenter Dörverden:
meldete am 20.10.2013 den Planungsbeginn eines zweiten Baumhauses. Das Haus soll Platz für max. 6 Personen bieten und Mitte/Ende 2014 fertig sein.

Schwarzwaldzoo:
meldete am 20.10.2013 der Einzug der Zwergkaninchen in ihre neue, großzügige Freianlage. Die Tiere teilen sich das Gehege mit den Sundheimer Hühnern.

Tierpark Hirschfeld:
meldete am 10.10.2013 die Aufgabe der Rotfuchs- Und Frettchenhaltung. Den letzten Rotfuchs gab man an den Tierpark Freiberg ab. Die alten Gehege waren nicht mehr artgerecht und da man im Moment die vorhandenen Mittel in den Neubau der Nasenbären- und Wasserschweinanlage investiert, entschied man sich zu diesem Schritt.

EUROPA:
Safaripark Beekse Bergen (Niederlande):
Meldete am 20.10.2013 die Verletzung eines Damhirsches. Das lief durch ein von Besuchern offengelassenes Gatter und zog sich eine Stichverletzung zu. Der Hirsch wurde noch vor Ort notoperiert, man hofft morgen zu wissen ob er über den Berg ist.

South Lakes Wild Animal Park (England):
Meldete am 20.10.2013 die Abgabe seiner Mandrills. Dies ist eine Folge des neuen Masterplan, der für den Park erstellt wurde. Man plant allerdings als Ersatz für die Affen eine neue Art aufzunehmen.

Dudley Zoo (England):
Meldete am 20.10.2013 die Geburt von zwei Totenkopfäffchen vom Vortag. Mutter Stumpy gebar die Zwilling in kurzer Abfolge am selben Tag. Die neunjährige Affendame ist eine erfahrene Mutter, die schon oft erfolgreich Nachwuchs groß gezogen hat.

Zoo Aquarium de Madrid (Spanien):
feierte am 20.10.2013 den 4.Geburtstag von Delphin Noa.

USA:
Carolina Tiger Rescue (North Carolina):
feierte am 20.10.2013 den wahrscheinlich 16.Geburtstag von Tigermännchen Raj. Im Tiger Rescue wird das Alter geschätzt und der Geburtstag auf den Tag der Ankunft des Tigers terminiert, da man immer Tiere aus schlechter Haltung übernimmt und meist den Geburtstag nicht erfährt.

B. Bryan Preserve (Kalifornien):
Meldete am 20.10.2013 den Einzug von zwei Rothschildgiraffen, die Tiere verstärken die bereist vorhandene Herde, bestehend aus drei Tieren. Zudem erblickte eine Rappenantilope das Licht der Welt.