NEWS: Zoo Berlin, Tierpark Berlin, Tierpark Dessau, Zoo Hof, Wildpferde Tennenlohe uvm.

La Citadelle de Besançon (Frankreich):
meldete am 28.08.2013, dass das Geschlecht des Bambuslemuren, der am 18.05.2013 geboren wurde weiblich ist. Bambuslemuren gibt es nur auf Madagaskar und sie sind vom Aussterben bedroht.

Zoo Berlin:
meldete am 28.08.2013 die Geburt eines Zwergflamingos vom 03.08.2013.

Tierpark Berlin:
Meldete am 28.08.2013 den Einzug des Eisbärenmännchens Wolodja. Das Tier kam ebenso wie das bereits ansässige Weibchen Tonja aus dem Zoo Moskau. Die beiden Eisbären sind aber nicht verwandt und deshalb steht baldigen Nachwuchs im Tierpark nichts mehr im Weg. Nachdem sich der Eisbär nun eingewöhnt hat, wird man ihn voraussichtlich ab Freitag auf der Anlage sehen können.

Tierpark Dessau:
meldete am 28.08.2013, dass sich Bartagame Carli von seinem Kieferbruch von vor fünf Wochen gut erholt hat und wieder selbstständig essen kann. Die Echse war von einem Podest in seinem Terrarium gefallen.

Zoo Hof:
meldete am 28.08.2013 die Neugestaltung ihrer Homepage auf alter Adresse.

Wildpferde Tennenlohe:
meldete am 28.08.2013, dass im Naturschutzgebiet sechs Kolkraben gesichtet wurden. Das bedeutet, dass sich das Rabenpärchen vom letzten Jahr erfolgreich fortgepflanzt hat.

Werribee Open Range Zoo (Australien):
feierte am 28.08.2013 den 10.Geburtatag des afrikanischen Löwen Johari.

Haus des Meeres (Österreich):
Meldete am 28.08.2013 den Einzug einer neuen Art: Riesenmuscheln werden gezeigt. Die Muschelart lebt im Indopazifik und wird auch Mördermuschel genannt. Sie kann bis zu 1,5 Meter groß und bis zu 300 kg schwer werden.

Wolfcenter Dörverden:
meldete am 28.08.2013 den Schenkung eines neuen „Firmenwagens“. Das Fahrzeug wurde von Freunden, Gönnern und Unterstützern aus der Nachbarschaft vollständig finanziert.

Zoo Hoyerswerda:
Meldete am 28.08.2013 den Einzug des Stachelschweinweibchens Lina vom 09.08.2013. Das Tier kam aus Saarbrücken und versteht sich hervorragend mit Männchen Walter.