NEWS: Zoo Schwerin, Terra Natura Zoo (Spanien), Dublin Zoo (Irland), Taronga Western Plains Zoo (Australien) uvm.

DEUTSCHLAND:
Zoo Schwerin:
meldete am 14.12.13 Nachwuchs bei den Zwergziegen vom Donnerstag. Die Zwergziegen leben in Schwerin in einer interessanten WG mit den beiden Breitmaulnashornkühen Clara und Eva zusammen.

EUROPA:
Terra Natura Zoo (Spanien):
meldete am 13.12.13 eine Zahnuntersuchung bei einem Goldenen Löwenkopfäffchen. Alle Tiere im Zoo werden regelmäßig dieser Routineuntersuchung unterzogen. Dazu werden sie mit Gas betäubt um Stress zu vermeiden.

Dublin Zoo (Irland):
meldete am 14.12.13 die Geburt eine Halsbandmangabe vom 11.11.13. Halsbandamangaben sind Meerkatzen, die in den Sumpfwäldern des westlichen und zentralen Afrikas leben.

AUSTRALIEN:
Taronga Western Plains Zoo (New South Wales):
meldete am 14.12.13 die Geburt von Zwillingen bei den Mähnenspringern. Mähnenspringer sind eine nordafrikanische Ziegenart, die in Gebirgsregionen, wie dem Atlasgebirge in Marokko leben. Mittlerweile hat sich auch eine stabile Population in den USA etabliert.

KANADA:
Little Rays Reptile Zoo and Nature Centre- Hamilton (Ontario):
meldete am 13.12.13 das Ende der Ausstellung „Krokodile dieser Welt“. Ab nächster Woche beginnt die Ausstellung „Ausrottung“. Dort werden Reptilienarten gezeigt, die in naher Zukunft von der Ausrottung bedroht sind. Dabei sind äußerst selten gezeigte Arten z.B. der Blaue Leguan, die Kubanische Boa Constrictor, das Stumpfkrokodil, die Nördliche Madagaskarboa oder die Braune Landschildkröte.

USA:
San Diego Zoo Safari Park (Kalifornien):
feierte am 14.12.13 den 1.Geburtstag von Breitmaulnashorn Shomili.

Smithsonian’s National Zoo (Washington D.C.):
-feierte am 14.12.13 den 1.Geburtstag der beiden Brillenbären Curt und Nicole. Der Brillenbär wird im Englischen Andean bear, nach dem südamerikanischen Gebirge in dem sein Hauptüberwinterungsgebiet liegt, genannt.
-meldete am 14.12.13 Magen-Darm-Probleme bei Gepard Draco. Man hatte die Symptome erst festgestellt, als die Raubkatze massiv Gewicht verloren hatte. Nun schlagen seine neuen Medikamente an und er ist wieder auf dem Weg der Besserung.