Serengeti Park holt Weltrekord mit größten Fruchtkuchen der Welt

So sieht der größte Fruchtkuchen der Welt aus - Foto: Serengeti Park

So sieht der größte Fruchtkuchen der Welt aus – Foto: Serengeti Park

Das Wetter. Die Stimmung. Alles passte. Anlässlich seines 40 jährigen Jubiläums veranstaltet der Serengeti-Park eine Mega Geburtstagssause und startete den Versuch, den Guinnes World Record des größten Fruchtkuchens zu brechen.

Am 24. Mai 2014 gegen 12 Uhr war es soweit. Seyda Subasi Gemici von Guinness World Records verkündete:

Der Serengeti Park Hodenhagen hat gemäß den internationalen Richtlinien des Guinnes World Records Verband, den größten Fruchtkuchen der Welt gebacken.
Der Guinness World Record wird anerkannt!

In 3 Tagen wurden 440 Kuchenböden, 1.600 kg Früchte, 300 kg Puddingcreme und 1.300 l Tortenguss von Konditormeister Otto Schmidt und seinen 20 Mitarbeitern zu einem riesen, von Hand gefertigten, Fruchtkuchen verarbeitet. Der Fruchtkuchen misst stattliche 12 m x 8 m und wiegt stolze 4.353 kg.

Der Serengeti-Park sprach allen Mitarbeitern, Helfern, Kuchenbäckern und allen die diesen Weltrekord möglich gemacht haben einen Dank aus.

Quelle: Serengeti Park