Takin-Nachwuchs im Tiergarten Nürnberg

Aufgenommen im Tierpark Hellabrunn 2011 - Foto:M.Schmid

Archivbild  – Foto:M.Schmid

Im Tiergarten der Stadt Nürnberg hat sich Nachwuchs bei den Takinen eingestellt. Am 31. Januar, am 18. Februar und am 10. März 2015 sind drei weibliche Jungtiere geboren worden, die prächtig heranwachsen.
Über das europäische Zuchtprogramm hat der Tiergarten am 16. Mai 2014 einen blutsfremden Bock erhalten, der im Tierpark Berlin geboren worden war. So konnte nach zweijähriger Pause die erfolgreiche Zucht
der Takine wieder fortgesetzt werden. Im Tiergarten Nürnberg sind seit dem Jahr 1999 insgesamt 28 Jungtiere dieser selten gezeigten Tierart aus dem Himalaya herangewachsen.

Quelle: PM Tiergarten Nürnberg