Tiger-Dame Katinka begutachtet Aussenanlage im Tiergarten Nürnberg

Foto: Tiergarten Nürnberg

Der erst seit kurzem im Tiergarten der Stadt Nürnberg lebende Sibirische Tiger ist erstmals im Freigehege zu sehen. Tigerin Katinka kam am 27. Mai 2013 in den Nürnberger Tiergarten. Seit Dienstag, 6. August 2013, ist sie erstmals nicht nur im Raubtierhaus, sondern auch auf der Außenanlage zu sehen. Katinka wurde am 7. Mai 2011 im russischen Zoo in Moskau geboren. Sie war anfangs sehr scheu. Mit der Zeit gewöhnte sie sich an ihre neue Umgebung. Inzwischen frisst sie sogar den Tierpflegerinnen aus der Hand.

Quelle: PM Tiergarten Nürnberg