Tiger im Zoo Heidelberg gut eingelebt

Foto: Zoo Heidelberg / Heidrun Knigge

Sumatratiger „Asim“ geht es sichtlich gut. Der junge Tiger, der vor etwa einem Monat im Zoo Heidelberg angekommen ist, durfte diese Woche bei strahlendem Sonnenschein zum ersten Mal durch die großzügige Außenanlage des Tigergeheges streifen. Neugierig und ganz entspannt erkundete der junge Kater jeden Winkel der grünen Anlage. Die ersten Wochen im Zoo Heidelberg verbrachte Asim in seinem Innengehege des
Raubtierhauses, um ihn behutsam an seine neue Umgebung und Pfleger zu gewöhnen. Seit dieser Woche nun kann Asim auch den großen Dschungelbereich des Außengeheges für sich entdecken, der viele Rückzugsmöglichkeiten und sogar einen eigenen Bachlauf bietet. Hier kann Asim nach Herzenslust umherstreifen oder in der Sonne dösen.

Quelle: PM Zoo Heidelberg