Vari-Nachwuchs im Kölner Zoo

Gürtelvari – Nachwuchs im Kölner Zoo – Foto: Zoo Köln / Hans Feller

Wieder einmal gab es im Kölner Zoo Nachwuchs.
Ende April sind zwei rote Varis geboren worden und gleich drei Gürtelvaris.
Nun tobt der Nachwuchs durch den Zoo und gehört zum neuen Augenschmaus der Zoogäste.
Heute fand der erste offizielle Pressetermin für den Nachwuchs statt.
Varis sind in Madagaskar ursprünglich zu Hause.
Dort leben sie in den Regenwäldern in kleinen, familiären Gruppen zusammen und ernähren sich hauptsächlich von Früchten, Samen, Blättern und Nektar.
Durch die Abholzung des Regenwaldes ist der Lebensraum der Tiere in den letzten Jahren massiv bedroht worden.

Roter Vari – Nachwuchs im Kölner Zoo – Foto: Zoo Köln / Hans Feller