Weihnachtsmarkt in der ZOOM Erlebniswelt – freier Eintritt beim winterlichen Programm

Foto: ZOOM Erlebniswelt

Foto: ZOOM Erlebniswelt

Am Dienstag, den 15. Dezember 2015, können sich alle Winterfans auf einen außergewöhnlichen ZOOM Weihnachtsmarkt nach den Öffnungszeiten ab 17 Uhr freuen. Die ZOOM Erlebniswelt lädt alle interessierten Besucher herzlich ein, bei dem weihnachtlichen Programm für die ganze Familie dabei zu sein.
Nachdem der Zoo wie gewohnt um 17 Uhr seine Pforten geschlossen hat, beginnt das weihnachtliche Treiben rund um den Grimberger Hof.

Neben einem großen Weihnachtsbaumverkauf wartet festliche Live-Musik darauf, alle Gäste in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen. Ein Nostalgiekarussell sorgt für eine romantische Atmosphäre.
Zwischen den beleuchteten Ständen mit gastronomischen Highlights locken aromatische Düfte. Und für alle Besucher, die nach Bratwurst und Glühwein gerne einen kleinen Abendspaziergang unternehmen möchten, bietet die ZOOM Erlebniswelt kostenlose Expeditionen durch das ELE-Tropenparadies in Asien an. Da die Plätze für die Abendspaziergänge begrenzt sind, ist am Veranstaltungstag eine Anmeldung vor Ort erforderlich.

Bunte Kreativ- und Kunststände laden in der Remise des Grimberger Hof zum Stöbern ein. Hier lässt sich das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für den Heiligabend entdecken.

Alle Kinder können ihrer Kreativität beim Knusperhäuschen basteln freien Lauf lassen. Soll es eine Tür aus Gummibärchen sein? Oder doch lieber ein Dach aus Schokolade? Natürlich freuen sich auch Ziege, Schaf und Esel oder die anderen Tiere im Bauernhof über einen Besuch und Streicheleinheiten.

Die ZOOM Erlebniswelt freut sich über alle Gäste, die am 15. Dezember 2015 den außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt besuchen. Der Eintritt ist ab 17 Uhr kostenfrei.

Quelle: PM ZOOM Erlebniswelt