Zoo Augsburg sucht Katta-Aufpasser

Katta im Raritätenzoo Ebbs 2011 - Foto: M.Schmid/zoogast.de

 Foto: M.Schmid/zoogast.de

Seit 2010 gibt es im Zoo Augsburg das Kattaland, eine begehbare Affenanlage. Leider werden die vorgegebenen Verhaltensregeln hierfür oft nicht befolgt. Aus diesem Grund gibt es ehrenamtliche Helfer, die sogenannte Katta-Aufsicht, die sich um die Einhaltung der Regeln kümmern.

Zur Unterstützung unserer bestehenden Katta-Aufsicht sucht der Zoo nun engagierte Freiwillige. Sie sind mind. 20 Jahre alt, körperlich fit, zeitlich flexibel, wetterfest freundlich und bewahren auch in Konfliktsituationen die Ruhe, dann sind Sie bestens für die Katta-Aufsicht geeignet. Damit Sie wissen, worauf Sie achten müssen und wie Sie sich richtig verhalten gibt es vorab eine Einweisung. Die nächste Einweisung findet am 23. April 2016 um 14 Uhr statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte vorab telefonisch unter 0821 567 149 21 an.

Quelle: PM Zoo Augsburg