Zoo Duisburg: Freier Eintritt für Kinder

Zoonews NewsSchon die frühen Kelten feierten in der Nacht von 31. Oktober auf den 01. November den Jahreswechsel von der warmen in die kalte Jahreszeit.

Das heutige Halloween hat seinen Ursprung in Irland, dort zündeten die keltischen Druiden große Feuer an, um Hexen und Dämonen zu verjagen.

Heute werden solche Feuer höchstens noch zum Spaß für die Kinder entfacht, die sich als Geister oder andere Schauergestalten verkleiden. Als Hexe oder Vampir ziehen sie von Haus zu Haus, um sich Süßes oder Saures zu erbitten.

Zwar gibt es an den Zookassen keine milden Gaben in Form von „Süßem oder Saurem“ – doch jedes Kind, das eine Halloweenverkleidung trägt, erhält am 31.10.2016 freien Eintritt in den Zoo Duisburg!

Quelle: PM Zoo Duisburg