Zoo Hannover: Fußballstar Per Mertesacker übernimmt Giraffen-Patenschaft

Foto: Zoo Hannover

Sie gehören zu den Größten: Juji ist mit ihren 3,90 Metern die größte Giraffendame im Erlebnis-Zoo Hannover. Fußballer Per Mertesacker überragt mit 1,98 Meter die meisten seiner Gegner.

Heute schlossen die beiden eine riesige Freundschaft: Im Rahmen der Kinderfestwoche in Mullewapp übernahm Per Mertesacker die Patenschaft für Juji. Aber bevor er „seine“ Giraffe besuchen konnte, musste er sich zunächst einer Schlange stellen: Dutzende kleine und große Fans warteten geduldig auf Autogramme vom Nationalspieler.

Per Mertesacker kennt den Erlebnis- Zoo bestens. Schon öfter hat er Kinder über seine Stiftung zu einem Zoobesuch eingeladen. Die großen Giraffen mit ihrem eleganten Gang und dem sprichwörtlichen Weitblick faszinierten ihn dabei jedes Mal besonders. Heute hatte er Gelegenheit, einem der Langhälse mal ganz nahe zu kommen. Trotz seiner 1,98 Meter konnte der Nationalspieler der Giraffendame erst direkt in die Augen blicken, als sie ihren langen Hals tief nach unten beugte. Denn dort warteten die köstlichen Zweige, die Per Mertesacker als Patenschaftsgeschenk mitgebracht hatte. Und das fand Juji – natürlich – riesig!

Rothschild-Giraffe Juji ist neun Jahre alt und kürzlich Mutter geworden. Ihre Tochter Jamila war zwar bei der Geburt schon so groß wie Per Mertesacker, traute sich aber nicht so richtig an den gleich großen Zweibeiner heran. Ganz im Gegensatz zu ihrem Vater Schorse, der mit seinen 5,80 Meter zu den größten Giraffen Europas zählt. Schorse musste dementsprechend erst mit Zweigen und gutem Zureden überzeugt werden, dem eigentlichen Patenkind Platz zu machen, damit Per Mertesacker und Juji ihre riesige Freundschaft schließen konnten.

Quelle: PM Zoo Hannover