Zoo Hannover: Nachwuchs bei den Rauwolligen Pommerschen Landschafen

Foto: Erlebnis-Zoo Hannover

Erika, Trude, Monie, Sonja, Emmi, Anneliese, Renate, Anabell, Dörthe, Hilde und Monika haben eines gemeinsam: Den Siegfried.

Für den Siegfried wiederum haben die elf Damen eines gemeinsam: Er findet sie alle ungemein attraktiv. Inzwischen ist Schafbock Siegfried bereits Vater von vier Lämmern (geboren am 27.12., 09.01. und zwei am 11.01.), mindestens acht weitere Rauwollige Pommersche Landschäfchen werden im Erlebnis-Zoo Hannover noch erwartet. Verheimlichen können die Schafe das Resultat ihrer Zuneigung zum Siegfried übrigens nicht. Die vier dunklen Lämmer sind nicht zu übersehen: Schwarz wie Ebenholz heben sich vor dem weißen Schnee ab.

Auch wenn es einige der Schafsdamen vielleicht ärgert, nicht die einzig Auserwählte zu sein – Siegfried ist kein herzensbrechender Casanova, sondern nimmt im Gegenteil seine Arbeit als Leitbock sehr ernst. Immerhin gilt es, den Bestand der selten gewordenen Rauwolligen Pommerschen Landschafe zu erhalten.

Schwarze Schafe
Das Rauwollige Pommersche Landschaf ist eine sehr alte Schafrasse. Ursprünglich war es in den deutschen Ostseeprovinzen in Mecklenburg, Pommern und Ostpreußen verbreitet, heute lebt es vorwiegend auf Rügen, Hiddensee und Teilen Usedoms. Der Name ist bei den Schafen Programm: Sie haben eine feste, raue Wolle, die grau bis blaugrau ist oder bräunliche Stellen zeigt. Kopf und Beine der Schafe sind schwarz – so werden auch die Lämmer geboren: schwarz von Kopf bis Fuß. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts nehmen die Bestände rapide ab. Mit der Zucht möchte der Erlebnis-Zoo Hannover zum Erhalt dieser Tiere beitragen.

Von wegen lammfromm
Die dunklen Lämmer machen dem Namen „schwarzes Schaf“ alle Ehre: Ganz im Gegensatz zu ihren ruhigen Eltern, toben sie wild über die Koppel. Die alte Tränke wird zum Piratenschiff, das Heu zum Abenteuerspielplatz. Nur wenn sie hungrig werden, gehen sie lammfromm zu ihren Müttern.

Die Lämmer sind täglich von 10 bis 16 Uhr auf Meyers Hof im Erlebnis-Zoo Hannover zu sehen.

Quelle: PM Zoo Hannover