Zoo Karlsruhe: Workshop zur Fortschreibung des Zookonzepts

Stadtgarten Karlsruhe - Foto: M.Schmid/zoogast.de 2013Workshop berät über Fortschreibung des Zookonzepts
Ausschuss für öffentliche Einrichtung stimmte Vorgehen zu

Im Herbst wird sich ein Workshop unter Beteiligung von Mitgliedern des Gemeinderats mit der Fortschreibung des Zookonzepts sowie der künftigen Organisation des Zoo Karlsruhe beschäftigen. Die Stelle einer Zoodirektorin oder eines Zoodirektors soll danach öffentlich ausgeschrieben werden. Diesem Vorgehen hat der gemeinderätliche Ausschuss für öffentliche Einrichtungen unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Obert am Donnerstag in nichtöffentlicher Sitzung zugestimmt. Die Diskussion über ein Leitbild für den Zoo sowie die weitere Umsetzung des Zookonzepts hatte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup in der letzten Sitzung des Gemeinderats zugesagt.

Mehr Infos zum Zoo Karlsruhe: ZOO- UND TIERPARKLISTE

Impfung des Karpartenluchses - Foto: Zoo Karlsruhe

Impfung des Karpartenluchses – Foto: Zoo Karlsruhe

Ein externes Organisationsgutachten hatte in einer im Herbst durchgeführten Untersuchung Ansatzpunkte für eine Optimierung von Abläufen im Zoo geliefert. Der im Rahmen des Organisationsgutachtens gebildete Lenkungskreis wird sich nun auch mit der Vorgehensweise zur Fortschreibung des Zookonzepts befassen.

Mit Blick auf das 150-jährige Bestehens des Zoos im kommenden Jahr kümmert sich zudem eine Projektgruppe um das Thema „Zoo im Jubiläumsjahr“. Zu den ersten organisatorischen Maßnahmen gehört die Einführung eines neuen Kassensystems. Ziel ist, dieses im Jubiläumsjahr einzuführen.

Quelle: PM  Zoo Karlsruhe

1 reply to this post
  1. Die Tiere brauchen auch Gesundheit und Freiheit.
    Danke für den Karlsruher Blog und die Tiere.
    Bis zum nächsten mal.