Zoo Leipzig: Aufsichtsrat beschließt neue Eintrittspreise

Eingang Zoo Leipzig – Foto: M.Schmid/zoogast.de

Aufsichtsrat beschließt neue Preise – 
Familienkarten künftig auch für Großeltern

Der Aufsichtsrat des Zoo Leipzig hat mit einstimmigem Votum neue Eintrittspreise beschlossen. Wie bereits bei der Vorstellung des Masterplanes 2020 im Vorjahr angekündigt, wird auf dem Weg zum Zoo der Zukunft damit die nächste Preisstufe umgesetzt, um der allgemeinen Preisentwicklung sowie der weiteren Realisierung der Neu- und Umbaumaßnahmen Rechnung zu tragen. „Bei den Anpassungen haben wir großen Wert darauf gelegt, die Belastungen für unsere Besucher moderat zu halten und gleichzeitig das Unternehmen Zoo auch künftig mit einer soliden Finanzierung auszustatten, um die Zukunfts- sowie Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten “, erläutert Zoodirektor Prof. Jörg Junhold die Gründe für die erste Erhöhung seit zweieinhalb Jahren. Die durch die EG-Umlage gestiegenen Energiepreise sowie erhöhte Kosten für Spezialfuttermittel nennt er als Beispiele für die gestiegenen Belastungen.
Ab dem 1. Januar 2014 gilt damit eine neue Preisstruktur. Für die regulären Sommerpreise, die mit der Eröffnung des neuen Leoparden-Tales zum Start der Sommersaison greifen, ist eine Erhöhung der Ticketpreise für Erwachsene um 1,50 Euro auf 18,50 Euro, für Kinder um einen Euro auf 11 Euro und für Familienkarten auf 47 Euro beschlossen worden. Erhalten bleibt der Zoospartag, so dass auch in den Sommermonaten an jedem ersten Montag im Monat die ermäßigten Winterpreise gelten. Die Preise für die derzeit gültigen Wintertickets werden auf 16 Euro für Erwachsene angepasst, Kinder zahlen 9 Euro. Der Preis der Jahreskarten für Erwachsene beträgt künftig 70 Euro, die Jahreskarte für Familien kostet dann 180 Euro. Bis zum Jahresende können Tages- und auch Jahreskarten noch zum aktuell gültigen Preis erworben werden.
Mit Einführung der neuen Preise tritt eine weitere Neuerung in Kraft: Galt die Eltern-Kind-Karte bislang nur für die Eltern und ihre Kinder, können künftig auch Großeltern die Familienkarte erwerben, um mit den Enkeln den Zoo Leipzig zum ermäßigten Preis zu besuchen. „Damit berücksichtigen wir künftig bei unserem Ticketsystem auch das veränderte Freizeit- und Familienverhalten“, so Prof. Junhold.

Quelle: PM Zoo Leipzig