Zoo Leipzig stellt Sommerprogramm 2016 vor

Foto: Zoo Leipzig

Foto: Zoo Leipzig

Am Wochenende beginnen in Sachsen die großen Ferien – und damit das abwechslungsreiche Sommerprogramm im Zoo Leipzig: Den Auftakt markieren am Samstag und Sonntag jeweils um 14 und 16 Uhr die Aufführungen des Karneval der Tiere, der zoologischen Fantasiereise von Camille Saint-Saëns. Die schola arssynerga und das Tanzwerk Leipzig laden unter dem Motto „Kinder musizieren für Kinder“ alle Zoobesucher in den Konzertgarten ein.

Gondwanaland am 5. Geburtstag bis Mitternacht geöffnet
Knapp eine Woche später, am 1. Juli 2016, feiert die Tropenerlebniswelt Gondwanaland ihren 5. Geburtstag. Von 9 bis 24 Uhr steht der tropische Regenwald mitten in Leipzig im Mittelpunkt des Geschehens. Während tagsüber Mitmachaktionen, eine Tapirtaufe und Geburtstagstorten zum Besuch der Leipziger Tropen locken, verzaubert Gondwanaland in den Abendstunden mit einer einzigartigen Atmosphäre. Artistische Einlagen, Lichtspiele, Livemusik auf dem Urwaldfluss und ein Lounge-DJ ergänzt um ein kulinarisches Angebot sowie exotische Cocktails machen den Besuch der tropischen Halle in der Dämmerung zu einem unvergesslichen Erlebnis, das so bislang nur wenige kennengelernt haben.

Bei den Entdeckertagen Menschenaffen stehen am 16. und 17. Juli 2016 die Orang-Utans, Gorillas, Schimpansen und Bonobos in Pongoland im Fokus. In Tierpflegersprechstunden, bei kommentierten Fütterungen und an Mitmach-Stationen wie Stocherkästen ausprobieren sowie Futterknoten basteln, lernen die Zoobesucher die Tiere aus ganz neuen Blickwinkeln kennen.

Rahmenprogramm in den Sommerferien
Bevor am 6. August beim Schulanfängertag die großen Ferien bereits wieder ihrem Ende entgegen gehen, können alle Kinder ab drei Jahren an jedem Feriensamstag und -sonntag um 16 Uhr das Puppentheater Sterntaler auf der Eventfläche Kiwara-Kopje erleben. Bei den kostenfreien Sommerferientouren gehen alle Schüler dienstags und donnerstags 90 Minuten lang mit den Zoolotsen auf eine spannende Safari.

Montags und mittwochs können Kinder ab acht Jahre die Regenwaldpass-Tour durch Gondwanaland erleben (5 € pro Teilnehmer). Die Mitmachwerkstatt auf dem Aquariumsvorplatz wartet täglich von 10 bis 17 Uhr auf kleine Zoobesucher, die nach Art der Aborigines Steine bemalen oder Beutelrucksäcke mit Motiven von Koala-Neuzugang Oobi-Ooobi gestalten möchten.

Quelle: PM Zoo Leipzig