Zoo Osnabrück: Nachwuchs bei den Trampeltieren

Parmida – Foto: Zoo Osnabrück

Neuer Zoo-Bewohner

Im Kamelrevier gibt es bereits einen Zoobewohner mehr für das Jahr 2014 zu verzeichnen: Am 11. Januar kam Trampeltierstute Parmida zur Welt. Sie ist das fünfte Fohlen von Stute Ronja, die seit 2003 im Zoo Osnabrück lebt. Die erfahrene Mutter und ihre Tochter haben die Geburt gut gemeistert. Parmida ist sehr aufgeweckt, aber noch etwas wackelig auf den Beinen – Bänder und Sehnen müssen sich erst noch entwickeln. Aufgrund des kühlen Wetters ist der Nachwuchs zurzeit ab mittags für einige Stunden im Kamelrevier zu sehen.

Quelle: PM Zoo Osnabrück