Zoo Wuppertal: Der NRW-Partnerzootag 2013 war ein Erfolg

Zweifingerfaultier Clyde – Foto: Zoo Wuppertal

11 x Zoo statt Langeweile:
Der NRW-Partnerzootag 2013 war ein Erfolg

Zum zweiten Mal fand am Sonntag, 22. September 2013, ein gemeinsamer NRW-Partnerzootag aller 11 Partnerzoos im „Zoo-Land“ Nordrhein-Westfalen statt. Den Gästen wurden Informationen über die beteiligten Zoos und Tierparks angeboten, außerdem standen in verschiedenen Zoos auch besondere Aktivitäten für die Besucher auf dem Programm.

Interessant war der NRW-Partnerzootag vor allem auch wieder für die Dauerbesucher der Zoos: Alle Jahreskarteninhaber eines der NRW-Partnerzoos hatten an diesem Tag wieder freien Eintritt in jedem der 11 Partnerzoos! Über 4.000 Dauerbesucher nutzten diese günstige Gelegenheit zu einem Ausflug in einen der Nachbarzoos. Damit konnten die NRW-Zoos an diesem Partnerzootag noch mehr „fremde“ Jahreskartenbesitzer begrüßen als im Vorjahr.

Die Gemeinschaft der NRW-Partnerzoos hat sich darauf verständigt, den gemeinsamen NRW-Partnerzootag künftig regelmäßig an jedem 3. Sonntag im September stattfinden zu lassen. Dauerbesucher können sich freuen, denn sie erhalten an diesem Tag mit ihrer Jahreskarte eines Partnerzoos auch weiterhin freien Eintritt in jedem der 11 NRW-Partnerzoos. Damit wird der Kauf einer Jahreskarte noch lohnender. Allein im Zoo Wuppertal profitieren derzeit über 10.000 Inhaber einer Jahreskarte von dieser gemeinsamen Aktion der NRW-Partnerzoos.

Quelle: PM Zoo Wuppertal