Zoo Zürich: Auf Platz 3 im Zoo-Ranking

Masoala-Regenwald-Halle - Foto: Zoo Zürich

Masoala-Regenwald-Halle – Foto: Zoo Zürich

Der Zoo Zürich behauptet sich weiterhin als einer der besten seiner Art. Im Ranking der führenden europäischen Zoos setzt der britische Zooanalyst Anthony Sheridan Zürich erneut auf den dritten Platz, hinter Wien und Leipzig. Damit bleibt die Verteilung der ersten drei Plätze im Vergleich zum Ranking aus dem Jahr 2013 unverändert.

Der Zoo Zürich punktet vor allem in der Kategorie «Bildung, Natur- und Artenschutz». Hier erreicht er die höchste Punktzahl sämtlicher untersuchter Zoos. Insgesamt bewertete Sheridan für das Ranking 113 Zoos aus 28 europäischen Ländern nach 40 Faktoren, zusammengefasst in den 3 Kategorien «Besucherfaktoren», «Bildung, Natur- und Artenschutz» sowie «wirtschaftliche und organisatorisch Faktoren».

Das seit 2009 alle zwei Jahre publizierte Zooranking gilt als wichtiger Massstab für europäische Zoos. Laut Sheridan ist die Liste zudem ein bedeutender Treiber für Investitionen in die laufende Verbesserung der Institution Zoo. Für seine Einschätzungen hat er in den vergangenen Jahren 120 Zoos über 600-mal besucht.

Die Top5 im ZooRanking:

  1. Tiergarten Schönbrunn (Wien)
  2. Zoo Leipzig
  3. Zoo Zürich
  4. Zoo Basel
  5. Zoo Berlin