Zoopark Erfurt: Gürteltier Taka ist das WM-Orakel im ZDF

WM-Orakel Taka - Foto: Zoopark Erfurt

WM-Orakel Taka – Foto: Zoopark Erfurt

Lauf, Taka, lauf:
Gürteltier tippt WM-Spiele der deutschen Nationalmannschaft

WM-Stimmung im Thüringer Zoopark Erfurt: Gürteltier Taka soll die Spielergebnisse der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vorhersagen. Die Gürteltier-Dame ist sogar das offizielle WM-Orakel der Sendung „drehscheibe“ im ZDF.

Für die Vorhersage werden zwei Fußballtore in den Farben der aufeinandertreffenden Mannschaften – im ersten Spiel Deutschland und Portugal – nebeneinander aufgestellt. In jedem Tor liegt gekochte Hühnerhaut, Takas absolutes Lieblingsfutter. Taka wählt dann eines der beiden Tore aus, läuft hinein und entscheidet sich damit für die Mannschaft, die gewinnen wird.

Taka gehört zu den Braunborsten-Gürteltieren. Diese leben unter anderem in Brasilien, dem Austragungsland der Fußball-WM. Auch das offizielle Maskottchen der Fußball-Weltmeisterschaft ist ein Gürteltier.

Für alle drei Vorrunden-Spiele der deutschen Nationalmannschaft gibt Taka ihren Tipp ab. Sollten die deutschen Jungs weiterkommen, verlängert sich auch Takas Engagement.

Wie Takas erster Tipp lautet, ist am Montag, dem 16. Juni, 12:10 Uhr in der ZDF-drehscheibe oder ab 14:00 Uhr auf unserer Homepage zu sehen. Und soviel sei verraten: Es wird eine spannende Entscheidung.

Quelle: PM Thüringer Zoopark Erfurt